Kopierzentrum

Im öffentlichen Kopierzentrum stehen mehrere leistungsstarke Geräte zum Kopieren, Drucken und Scannen zur Verfügung. Ausserdem können Bücher auf speziell entwickelten Buchscannern im Auflichtverfahren schonend gescannt werden. Die Daten lassen sich auf ein USB-Medium speichern. Kleinmengen können auch per Scan to E-Mail versendet werden.

Digitalisierungszentrum

Das Digitalisierungszentrum der Universitätsbibliothek Basel digitalisiert mit professionellen Scannern und Kameras mittelalterliche Handschriften, Drucke, Musikalien, Fotos, Bilder und Objekte. Der Fokus liegt immer darauf, das Original möglichst schonend und nach den neuesten Standards zu reproduzieren.

Viele Originale aus dem Bestand der UB sind bereits digitalisiert und stehen auf folgenden Plattformen zur Verfügung:

e-codices.che-manuscripta.che-rara.ch
Mittelalterliche Handschriften aus öffentlichen, kirchlichen und privaten Sammlungen Handschriftliche Quellen aus Schweizer Bibliotheken, Archiven und NachlässenDrucke, Druckgrafik, Musikalien, Porträts, Karten aus Schweizer Bibliotheken und Sammlungen

Kopierzentrum

Servicetheke
Während der Öffnungszeiten steht Fachpersonal zur Verfügung, welches Beratung und Hilfestellung leistet. In dieser Zeit erweitert sich das Angebot wie folgt:
• Spiralbindungen
• Mikrofilmrückvergrösserungen (PDF)
• Verkauf von Schreibutensilien

Weitere Gerätestandorte
• Freihandmagazin | Buchscanner
• Zeitschriftenmagazin | Buchscanner
• Zeitschriftenlesesaal | Kopiergerät

Weiteres
PRINTcard Kauf | Aufladung (Ausleihtheke)
BioTop 3 extra | Papierspezifikation

Digitalisierungszentrum

Neben der systematischen Digitalisierung für den digitalen Bestandsaufbau und der Sicherheitsdigitalisierung für den Erhalt des Kulturerbes digitalisiert die UB auch für Partnerbibliotheken und Forschungsprojekte. On-Demand können bis 2000 Seiten über den automatisierten EOD-Bestellvorgang im Katalog ausgelöst oder vor Ort im Sonderlesesaal bestellt werden. Für externe Anfragen und Aufträge von Institutionen und Privatpersonen stehen wir gerne beratend und ausführend zur Verfügung.

UB Bestand vor 1900
UB Bestand nach 1900
Externer Bestand
Kontakt hss2-ub@unibas.chKontakt Anne Simon
+41 (0)61 207 29 93+41 (0)61 207 31 74
Bestellung eodBestellung Bestellformular

Kopien, die Sie selbst anfertigen

FormatCHF pro Seite
Scan auf USB-Stick, Tablet oder SmartphonePDF0.00
Kopie schwarz/weissA4  |  A30.10  |  0.15
Kopie farbigA4  |  A30.50  |  1.00
Rückvergrösserungen Mikrofilm/-fichePDF auf USB-Stick0.10


Kopien, die Sie bei uns in Auftrag geben

FormatAbholpreisVersandpreis (E-Mail, Post oder Download)
Scan PDFVorlage bis A30.405.00 bis 20 Scans
Vorlage über A33.003.00 pro Scan
Kopie schwarz/weissbis A30.405.00 bis 20 Kopien
Zeitungskopie schwarz/weissScan oder Kopie
1.008.00 bis 8 Kopien, danach 1.00 pro Kopie
Kopie farbigbis A31.008.00 bis 8 Kopien, danach 1.00 pro Kopie
TIFF-Datei RGB, 300dpibis A1wie Versand8.00 Grundgebühr, plus 5.00 pro Scan
Rechnungsstellung10.0010.00


Material

Preis
Spiralbindung Kunststoff3.00
USB-Stick 8 GB14.00
Scan it

 

«Scan it!»

Leiterin Digitalisierungs- und KopierzentrumAnne Simon+41 (0)61 207 31 74
KopierzentrumE-Mail+41 (0)61 207 30 73
Beratung für ForschungsprojekteElias Kreyenbühl+41 (0)61 207 09 77

 
Kopierzentrum 
| 1. Stock, Eingang Informationszentrum, rechts

Öffnungszeiten

KopierzentrumServicezeiten
Montag – Freitag | 8.00 – 17.00 UhrMontag – Freitag | geschlossen
Samstag | geschlossenSamstag | geschlossen
Digitalisierungszentrum  |  Termin nach Vereinbarung