Die UB Basel

Die 1471 erstmals erwähnte Universitätsbibliothek Basel ist mit einem Bestand von insgesamt über 4 Millionen Medien eine der grössten wissenschaftlichen Bibliotheken in der Schweiz und sammelt in dieser Funktion Literatur zu allen Fachgebieten, die an der hiesigen Universität gelehrt werden. In ihrer gleichzeitigen Funktion als Kantonsbibliothek sammelt sie ausserdem Literatur zum Kanton Basel-Stadt. Darüber hinaus verfügt sie mit ihrem Altbestand über eine der bedeutendsten Inkunabel- und Handschriftensammlungen.

Mehr über uns


Haben Sie eine Frage zu unserem aktuellen Angebot?